Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Corona-Pandemie: Gedenkstätten sind ab dem 14. März geschlossen

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle Gedenkstätten der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten ab morgen, 14. März 2020, für Besucherinnen und Besucher geschlossen bleiben. Dies gilt für die Gedenkstätten Sachsenhausen und Ravensbrück, die sich im Landkreis Oberhavel befinden, voraussichtlich bis zum 15. Mai 2020. Die Gedenkstatten Brandenburg an der Havel, die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald und die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam bleiben bis auf weiteres geschlossen. Die Schließung umfasst die Außenbereiche, Museen, Archive und Bibliotheken. Auch alle pädagogischen Programme und Veranstaltungen entfallen.

Dies gilt auch für alle Veranstaltungen zum 75. Jahrestag der Befreiung in den Gedenkstätten Todesmarsch (17. April), Sachsenhausen und Ravensbrück (19. April) sowie in der Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden (26. April). Die Stiftung prüft derzeit gemeinsam mit den Internationalen Komitees der Überlebenden der Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbrück, wie dennoch auf würdige Weise an die Befreiung der Häftlinge erinnert und der Opfer gedacht werden kann.

Meldungen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Starke Worte der Solidarität in Corona-Zeiten / Strong words of solidarity in Corona times

01. April 2020

Wir möchten diese Worte von Elżbieta Kuta, Präsidentin des polnischen Verbands „Rodzina Więźniarek Niemieckiego Obozu Koncentracyjnego Ravensbrück” gern mit Ihnen teilen. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

STELLENAUSSCHREIBUNG: Mitarbeiter/in in Teilzeit für das Besucherinformationszentrum

27. März 2020

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht voraussichtlich zum 01.06.2020 für das Besucherinformationszentrum der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen eine/n Mitarbeiter/in in Teilzeit, vorerst befristet auf 2 Jahre, für durchschnittlich 13,33 Stunden/ Woche (auch an Wochenenden), vergütet mit Entgeltgruppe 5 TV-L. mehr

Alle Meldungen

Gedenkstätten in Brandenburg

Übersicht der zur Stiftung gehörenden Gedenkorte

Sonderausstellung

Frauen im Widerstand. Deutsche politische Häftlinge im Frauen-KZ Ravensbrück: Geschichte und Nachgeschichte

Mahn und Gedenkstätte Ravensbrück
ehem. Wasserwerk (bis 30. September 2020)

Mehr erfahren

Sonderausstellung

Lost/Found/Art. Von der historischen Spur zum Erinnerungskunstwerk

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Neues Museum

Mehr erfahren

Gefördert durch